Korbball

Die Korbballerinnen der Nationalliga B (Sommermeisterschaft) 1. und 3. Liga (Wintermeisterschaft) sowie die U16/U20-Mädchen mit den Dress-Sponsoren Intersport Lachat, Malters (links) und Proderma, Schötz (rechts).

 

 

Die Korbballerinnen der Nationalliga B (Sommermeisterschaft) 1. und 3. Liga (Wintermeisterschaft) sowie die U16/U20-Mädchen mit dem Dress-Sponsor Kurmann Andi, Menznau.

 

U14 Mannschaft mit den Dress-Sponsoren Meier Getränke (rechts) und Jost Renggli AG (links)

 

Die Korbballgruppe ist seit 1989 aktiv.

Es erfordert Freude am Team- und Ballsport. Die abwechslungsreichen Trainingsstunden bieten Übungen mit Ausdauer, Kondition, Sprungkraft, Ball- und Geschicklichkeitsübungen, Parcours, Spieltechniken, Korbballspiele usw.

Zur Zeit haben wir Teams in folgenden Zusammenstzungen;  U14, U16, U20, Damen 3. Liga und Damen 1. Liga sowie eine Mannschaft in der Nationalliga B (Sommermeisterschaft).

Korbball wird im Sommer auf dem Rasen mit sechs Spielern und im Winter in der Halle mit fünf bis sechs Spielern pro Mannschaft (je nach Liga) gespielt. Neben den wöchentlichen Trainings, nehmen wir an verschiedenen Turnieren, der Korbballwintermeisterschaft, dem Schweizer-Cup, an der Berner Sommermeisterschaft und an der Schweizermeisterschaft teil.

 

 

Trainingszeiten:

Juniorinnenn U14: Donnerstag, 17.30 – 19.00  Uhr, Turnhalle Schulhaus

Juniorinnenn U16: Donnerstag, 18.45 – 20.15  Uhr, Turnhalle Schulhaus

Damen Nationalliga B, 1. Liga und 3. Liga:  Montag, 17.45 - 19.30 Uhr, MZH und Donnerstag, 20.00 - 22.00 Uhr, Turnhalle Schulhaus

 

Kontaktperson Juniorinnen: Sarah Birrer, Mail: sarah.birrer(at)hotmail.com

Kontaktperson Damen: Edgar Wicki, Mail: edgar.wicki(at)gmail.com

Gruppenbetreuerin Korbball: Céline Villliger, Mail: cellevilli(at)msn.com